Kopfbereich
Logo

Friedrichshafen

Metanavigation
Schriftgroesse aendern
Schrift:
Suche
Suche
Haupt Navigation
Traceline
Inhalt-Linke-Navigation-Spalte

Zeppelin

Inhalt-Mittlere-Spalte
Zeppelin

Untrennbar mit der Historie Friedrichshafens verbunden ist Graf Ferdinand von Zeppelin – hier baute er einst seine Luftschiffe. 2013 feierte Friedrichshafen den 175. Geburtstag des Mannes, mit dessen Visionen der wirtschaftliche Aufschwung Friedrichshafens einst begann und dessen Erbe bis heute allgegenwärtig ist. Mehr zu Graf Ferdinand von Zeppelin



Übrigens - das Standesamt Friedrichshafen bietet seit 2012 weltweit einmalig auch Trauungen im Zeppelin NT an. Mehr zu Trauungen im Zeppelin

Zeppelin Rundflüge

Mit dem Aufstieg des ersten Zeppelin Luftschiffes am 2. Juli 1900 bahnte sich eine Entwicklung an, die die Stadt bis heute prägt. Rund 100 Jahre nach dem Erstaufstieg der "fliegenden Giganten" fand die Ära der Zeppeline ihre Fortsetzung. Seit dem Jahr 2001 schwebt der Zeppelin NT mit seinen Passagieren nahezu lautlos über die Bodenseeregion. Einzigartige Perspektiven, sanftes Schweben und das Gefühl von Freiheit und Leichtigkeit – ein Zeppelin-Flug ist immer ein ganz besonderes Erlebnis.
Die Deutsche Zeppelin-Reederei GmbH bietet Flüge von 30 Minuten bis zwei Stunden Flugdauer auf insgesamt dreizehn verschiedenen Routen in der Bodenseeregion. 

Info und Anmeldung:
Tourist-Information Friedrichshafen, Tel. +49 7541 30010, tourist-info(at)friedrichshafen.de oder Deutsche Zepplin-Reederei, Tel. +49 7541 59000, www.zeppelinflug.de

Zeppelin Werftbesichtigung

Unsere geführten Werftbesichtigungen ermöglichen spannende Einblicke in die Welt des modernen Luftschiffbaus. Wie ist der Zeppelin NT aufgebaut und welche Materialien kommen zum Einsatz? Welche Einsatzmöglichkeiten bietet der Zeppelin NT und wie fliegt man ein Luftschiff? Mehr zur Werftbesichtigung



Termin: März bis November, Di und Fr 16 Uhr (einzelne Termine ausgenommen) sowie individuelle Gruppentermine.

Info und Anmeldung
Deutsche Zepplin-Reederei, Tel. +49 7541 5900 343, www.zeppelinflug.de

„Geehrter Herr Graf Zeppelin“

Spurensuche. Faszination rund um das Luftschiff in der Kinderwelt um 1900.
Graf Zeppelin und sein Luftschiff – um 1900 eines der größten und spannendsten Themen in der Gesellschaft. Und somit natürlich auch eines, das Unterricht und Kinderzimmer bestimmte. Gemeinsam gehen wir im Schulmuseum und im Zeppelin Museum spielerisch auf Spurensuche und bei einer kleinen Zeitreise nachempfinden, welche Rolle der Zeppelin damals in der Schule gespielt hat, und wie seine Erfindung Einfluss auf Gesellschaft und Technik hatte.

Termin: Dienstag, 22. Mai und 31. Juli 2018, 10 bis ca. 14 Uhr
Teilnehmergebühr: € 15,–
Teilnehmer: max. 10 Teilnehmer, Alter 8 – 11 Jahre
Anmeldung: bis Freitag, 18. Mai bzw. 27. Juli, per E-Mail an anmeldung@zeppelin-museum.de

Inhalt-Rechte-Spalte

Services

Veranstaltung suchen

Suchen:



Öffnungszeiten Tourist-Information:
November bis März

Mo bis Do 9-16 Uhr
Fr 9-12 Uhr


Audioguide

Der interaktive Stadtrundgang durch Friedrichshafen - unbedingt anhören unter audioguide.friedrichshafen.de

Das Wetter in Friedrichshafen

3 Mittwoch
2 °C, bedeckt
3 Donnerstag
0 °C, bedeckt
3 Freitag
1 °C, bedeckt
3 Samstag
1 °C, bedeckt
Wetter und Wassertemperatur in Kressbronn am Bodensee

Friedrichshafen App:
Die offizielle App der Stadt zum Download