Kopfbereich
Logo

Friedrichshafen

Metanavigation
Schriftgroesse aendern
Schrift:
Suche
Suche
Haupt Navigation
Traceline
Inhalt-Linke-Navigation-Spalte

Die schönsten Touren - Route 3

Inhalt-Mittlere-Spalte

Route 3: Ettenkircher Höhenweg

Route: Ettenkirch - Bettenweiler - Lempfriedsweiler - Naturschutzgebiet Altweiherwiese - Krehenberg - Wirgetswiesen - Ettenkirch
Tourlänge: 10,5 km , ca. 2,5 Std.
Ausgangs- und Endpunkt: Ettenkirch, Stadtbushaltestelle "Ettenkirch" (Linie 13)

Altes Bauernland, große Weiten und ein traumhaft schönes Tal.

 

Los geht's zur Pfarrkiche St. Peter und Paul mit dem stilvollen Pfarrhaus, am neuen Friedhof vorbei nach Furatweiler. Dort auf die Straße nach Appenweiler, am Ende der Obstplantage öffnet sich die Landschaft und ein weites Panorama tut sich auf. Im Norden erkennt man den Kirchturm von Bavendorf, der dem Campanile von San Marco in Venedig nachempfunden ist. Man sieht die Veitsburg und den "Mehlsack", den markanteste Turm der ehemaligen Stadtbefestigung in Ravensburg und weiter schweift der Blick über das Schussental bis zu den Allgäuer Alpen. 

Danach geht es nach Bettenweiler, durch den Ort hindurch nach Batzenweiler und weiter nach Lempfriedsweiler. Am Ortsende öffnet sich ein wunderschöner Blick auf das Ettenkircher Hochplateau, über das Schussental bis zu den Höhenzügen des Allgäus. Das Panorama kann man von einer Sitzbank beim Wegkreuz genießen. 

Zuerst geradeaus weiter, dann links ab und nach wenigen Metern öffnet sich ein wunderschöner Blick auf ein idyllisches Tal. Im Linksbogen geht es zurück nach Lempfriedsweiler und von hier auf das Sträßchen nach Krehenberg. 

Weiter geht es durch ein kurzes Waldstück an den Rand des Naturschutzgebietes Altweiherwiese. Der Blick, der sich auftut, ist herausragend schön. Die waldumrahmte Talsenke ist ausgefüllt mit Streuobstwiesen und dichtem Schilfbestand. Besonders erwähnenswert für die Altweiherwiese ist der außergewöhnliche Orchideenreichtum.

Am Waldrand entlang geht es dann steil zum 492m hoch gelegenen Krehenberg hinauf. Auf dem Höhenrücken bietet sich links und rechts eine herrliche Aussicht. Weiter nach Wirgetswiesen zur Straße Waltenweiler-Bavendorf und zurück nach Ettenkirch.

Autor: Rainer Barth

Im Friedrichshafener Wanderbuch finden Sie die detaillierte Route mit Karte, interessante Ausführungen zur Landschaft und Geschichte und wunderschöne Fotos.

 

Jetzt bookmarken:digg.com
Inhalt-Rechte-Spalte

Services

Veranstaltung suchen

Suchen:



Öffnungszeiten Tourist-Information:
Mai bis September

Mo bis Fr 9-18 Uhr
Sa 9-13 Uhr

Audioguide

Der interaktive Stadtrundgang durch Friedrichshafen - unbedingt anhören unter audioguide.friedrichshafen.de

Das Wetter in Friedrichshafen

1 Dienstag
22 °C, leicht bewölkt
2 Mittwoch
19 °C, wolkig
2 Donnerstag
20 °C, wolkig
0 Freitag
22 °C, sonnig
Wetter und Wassertemperatur in Kressbronn am Bodensee

Friedrichshafen App:
Die offizielle App der Stadt zum Download